Tommy Budin, Klarinette

Tommy Budin stammt aus dem kleinen Dorf Salež in der Nähe von Triest. Wir kennen ihn seit zwei Jahren als Mitglied des Sašo-Avsenik-Ensembles, derzeit absolviert er in Triest seinen Master in Klarinette in klassischer Musik.

„ Es ist eine große Ehre für mich, Mitglied eines so guten und starken Teams wie dem Sašo Avsenik Ensemble zu sein, wie es mein Traum war, als ich jünger war. Aber wir leben in so interessanten besonderen Zeiten, in denen es noch nicht möglich ist "Aber es gibt auch Zeiten, in denen eine Person Spaß an Technologie haben kann. Ich habe mich entschieden, die Musik, die ich früher für mich selbst gemacht habe, mit meinen Anhängern in den sozialen Medien zu teilen ", sagte Tommy, 24. hat eine Facebook-Seite erstellt wo er aktiv seine Musikprojekte veröffentlicht. „ Wenn es den Leuten gefällt, mache ich gerne weiter “, fügt er hinzu.

Tommy ist als Multiinstrumentalist bekannt, da er viele Instrumente beherrscht: „ Bisher habe ich mich mit allen Instrumenten aufgenommen, da ich das Glück habe, sehr neugierig zu sein und mich an möglichst vielen Instrumenten auszuprobieren. Viele fragen mich was Ich nehme an, dass ich so spielen kann. Ich antworte ganz einfach: In der Musik ist es wie im Sport, man muss trainieren, denn ohne Anstrengung gibt es keine Ergebnisse. Ich denke, der beste Lehrmeister sind Ohren und kluges Denken. “

Der neue Originalsong, den Tommy komponiert und auch komplett aufgenommen hat, trägt den Titel „ Naughty Clarinets “. „ Weil die Performance ziemlich frech ist “, bemerkt Tommy, der verriet, dass er einen neuen Song in seiner Musikschublade bereit hat und dass bei großem Interesse am Musikschaffen auch sein Musikalbum erscheinen könnte.

Textquelle

Luka Sešek, der neue Sänger

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle erlauben" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen