Startseite | Foto-Galerie | Impressum | Kontakt | Radio Schwany, der Oberkrainer Musiksender

Trauer um Vilko Ovsenik



Vilko Avsenik ist tot


Vilko Avsenik, der ältere Bruder von Slavko Avsenik, ist am 3. August im Alter von 88 Jahr
en gestorben. Dies teilt der Slowenien-Korrespondet der Musikpost, Vinko Simek, mit.

Vilko gründete zusammen mit seinem Bruder Slavko die Musikgruppe Gorenjski Kvintet, die als Slavko Avsenik und seine Original Oberkrainer („Original Oberkrainer Quintett“) international bekannt wurde und mehr als 36 Millionen Tonträger verkaufte. Beide Brüder sind die Erfinder des Oberkrainer Sounds. Vilko schrieb zahlreiche Oberkrainer Hits, darunter „Auf der Autobahn“ und „Es ist so schön, ein Musikant zu sein“.

Vilko hieß in Wirklichkeit Ovsenik. Der Familienname wurde im Ersten Weltkrieg auf Avsenik geändert. Doch der Wille des Vaters von Slavko und Vilko war es, wie Wikipedia schreibt, dass einer der Brüder den alten Familiennamen beibehalte.

Vilko erhielt gemeinsam mit seinem Bruder Avsenik 2009 den Oberkrainer Award für sein Lebenswerk.
https://www.musikpost.at/

Auf dem Leiterwagen

  • Unbekannter KŘnstler:
    melodie-fuer-dich.mp3