Startseite | Foto-Galerie | Impressum | Kontakt | Radio Schwany, der Oberkrainer Musiksender

Neues aus der Musikschule Avsenik


Skladba Otoček sredi jezera je tudi letos zadonela iz več sto harmonik na že 4. srečanju harmonikaric in harmonikarjev ob Blejskem jezeru. Kvintet GLASBENE ŠOLE AVSENIK je na odru zaokrožil povorko harmonikarjev.

AKKORDEONTREFFEN in Bled: Bühnenauftritt des Akkordeonquintetts der MUSIKSCHULE AVSENIK.


Der Instrumentalunterricht der MUSIKSCHULE AVSENIK ist noch umfangreicher und reichhaltiger. Neben den bisherigen Instrumenten und Vocal, können Sie nun auch Tamburizza, Zither und Klavier lernen. Wir freuen uns über Ihr Interesse an den Aktivitäten und Angeboten unserer Musikschule. Herzlich Willkommen!

Schon Slavko Avseniks Großvater spielte in den Abendstunden die Tamburizza, während seine Schwester Fanika die Zither zupfte. Fanika hatte weit und breit den Ruf als hervorragende Virtuosin. Der Wunsch des Vaters Ivan Avsenik war, dass sich seine vier Kinder mehr der Musik widmen könnten, als er selbst. Schon nach sehr kurzer Zeit bemerkte der Vater bei seinen beiden jüngeren Söhnen Slavko und Vilko ein sensibles, musikalisches Gehör. Der Dorforganist Ciril Zrnec war ihr erster Musiklehrer. So wurde dem Vater Ivan geraten, das musikalische Talent seiner Kinder zu unterstützen und zu fördern und jedem von ihnen ein Instrument zu kaufen. Slavko bekam eine Steirische Harmonika, Vilko ein Tastenakkordeon, die Schwester Majda eine Zither und der älteste Sohn Janez eine Geige.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 1686.

  • Slavko Avsenik und seine Originl Oberkrainer
    auf-sonnigen-wiesen.mp3